Obernberg – See

Wanderung vom Parkplatz Waldesruh zum Obernberger See

Route zum See: Vom Gasthof Waldesruh immer den Fahrweg entlang oder nach der ersten Brücke links über schöne Almwiesen auf einem Steig, an der Obereinsalm vorbei, zum Obernbergersee.

Wolhaus Condo – Haid

Das Fertighaus für die Sonnenseite des Lebens

Wie Ihr Grundstück auch liegen mag: Das Condo passt garantiert perfekt darauf. Mit seinen unzähligen Variationsmöglichkeiten bietet es Ihnen 360° Wahlmöglichkeit und 100% Flexibilität. Süd, Ost oder West? Drehen Sie Ihr Condo nach Wunsch und wohnen Sie immer der Sonne nach.

 

360° Panorama Link…

 

 

…Webseite

Obernberg – Landhaus Katja

Wir vermieten bestausgestattete Neubauwohnungen mit bis zu
3 Schlafzimmern (6-7 Betten), geräumige Wohnküche mit
Sitzecke, Farb-TV, Bad, WC, und großem Süd/Westbalkon.
Ruhigste Lage. Hunde erlaubt.

360° Panorama …

Obernberg in Tirol:
Natur genießen, inmitten einer beeindruckenden Landschaft.
Weite Almwiesen, sprudelndes Quellwasser, ein herlicher
tiefblauer See, umrahmt von gesunden Wäldern. Frische,
saubere Gebirgsbäche, klare Luft. Ein freundliches Dorf mit
fleißigen Menschen und gepflegten Häusern, beschützt von der
mächtigen Tribulaungruppe und sanften, wanderbaren
Bergzügen.

 

 

Chronik:
Das “Landhaus Katja” wurde 1975 gebaut.
Im Jahre 1985 wurden die Zimmer des Hauses zu
Ferienwohnungen umgebaut.
Somit entstanden 2 Ferienwohnugen, die ab einer und bis zu 6
Personen bewohnt werden können.
Seither bemüht sich Frau Katja Penz, die seit 25 Jahren
Berufserfahrung in Beherbergungsbetrieben hat, um die
Ferienwohnungen und natürlich um Ihre Gäste.
Die Wohnungen werden ständig auf den neuesten Stand
gebracht, um den Anforderungen der Gäste gerecht zu werden.
Sateliten – Anlage, Edv – Anlage mit Internetzugang und
Faxservice.

• Geschirrspüler
• Fitnessraum
• Terrasse
• Waschmaschine
• E-Mail-Service
• Liegewiese
• Kinderspielplatz
• Aufenthaltsraum
• Sauna
• Fax-Service
• Sat-TV

 

Kontakt:
Katja und Klaus Penz
Hausnummer 71a
6156 Obernberg
Tel. 05274/87730
e-mail: info@landhaus-katja.at

Lichtsee Obernberg

Der Lichtsee liegt nördlich oberhalb des Ortes Obernberg am Brenner in 2.101 Metern Seehöhe in einer Mulde unterhalb des Trunajochs. Er kann nur zu Fuß vom Ort aus erreicht werden. Mit einer Fläche von 1,3 ha ist er einer der größeren Seen in dieser Höhenlage. Rund 500 m weiter westlich des Lichtsees liegt der kleinere Obernberger Rohrsee. Beide sind Teil des Landschaftsschutzgebietes Nößlachjoch – Obernberger See – Tribulaune.

Der See hat eine hervorragende Wasserqualität der Stufe I, das Wasser wird auch im Sommer kaum wärmer als 14 °C. Verschiedene Forellenarten leben im Lichtsee, die schon zu Zeiten Kaiser Maximilians eingesetzt wurden.[2] Seine Wasserzufuhr erhält der Lichtsee hauptsächlich durch Regen und Schneeschmelze.

Der Name des Sees kommt von mhd. lieht mit der Bedeutung „hell“, „ohne waldige Umgebung“ und kann sich sowohl auf das klare Wasser als auch auf die Lage oberhalb der Waldgrenze beziehen